Kurzrezension/ Dark Elements – Jennifer L. Armentrout

 

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch das Buch Dark Elements vorstellen.

 

 

IMG_2547

 

 

 

 

 

Titel: Dark Elements -Steinerne Schwingen

Autor: Jennifer L. Armentrout

Verlag: Harper Collins

Seitenzahl: 368

Preis: 16,90€

ISBN: 978-3-95967-003-6

Amazon

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_140_2D2A4188167F01B1E2A136892B4E551D

Layla gehört zu der Familie der Wächter. Diese verwandeln sich nachts in Gargoyles um mit Hilfe von Layla Dämonen zu jagen. Das ist Layla nur möglich, da sie zu einem Teil ein Dämon ist und so weitere Dämonen aufspüren kann. Doch der dämonische Teil an ihr hat nicht nur Vorteile. Mit nur einem Kuss kann sie Menschen die Seele rauben, weshalb es ihr auch sehr schwer fällt, wie ein normaler Mensch zu leben. An einem Abend, als sie wieder auf der Suche nach Dämonen ist, wird sie plötzlich angegriffen und von jemandem gerettet.  Dieser jemand ist der Dämon Roth und er erzählt ihr einige schockierende Dinge über ihre Herkunft.

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_140_319E0DEB2AC2E01D011DBFC9D608BBB7

Ich fand das Buch wirklich toll, es war mal etwas ganz anderes, denn über Gargoyles hatte ich noch nie ein Buch gelesen. Außerdem konnte  ich mich sehr gut in Layla hineinversetzten. Sie hatte einen sehr starken Charakter, war mutig und auch neugierig. Ich fand es wirklich toll, einen Einblick in zwei verschieden Welten zu bekommen. So konnte man sehen, wie Layla bei den Wächtern, aber auch als ganz normaler Teenager war. In diesem Buch wurden normale Teenager Probleme den der Wächter gegenübergestellt und das sorgte für eine menge Aktion und Spannung.  Es war toll mitzuerleben, wie Layla sich immer weiter entwickelte und sich ihr vertrauen aber auch misstrauen zu den Charakteren aufbaute. So kamen mir auch einige Fragen auf, die aber auch im Buch geklärt wurden.Wie man sich vielleicht schon denken konnte, hatte dieses Buch auch etwas mit einer Liebesgeschichte zu tun. Doch dazu möchte ich nur eins sagen, es ist keine einfache Liebesgeschichte. In diesem Buch wird Layla der Unterschied von Zuneigung und Freundschaft bewusst. Sie hinterfragt viel und weiß doch genau was sie will und ich glaube, gerade das macht sie zu so einer tollen Protagonistin.

 

 

IMG_2430

 

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_140_AFD93D87A72C4AF1AF001C7090BFCA33

Ich kann das Buch wirklich jedem ans Herz legen! Jennifer L. Armentraout hat mich auch mit diesem Buch wieder total überwältigt und ich kann wirklich sagen, dass ich das Buch liebe. Wer also mal etwas anderes als Vampir Romane lesen möchte, sollte sich dieses Buch noch einmal genauer ansehen.

IMG_4009IMG_4009IMG_4009IMG_4009IMG_4099

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_138_793773EF4CBFDFCD414DA9DC23565931

Advertisements

8 Gedanken zu “Kurzrezension/ Dark Elements – Jennifer L. Armentrout

  1. Pingback: Rezension/ Dark Elements – Eiskalte Sehnsucht – Jennifer L. Armentrout |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s