Kurzrezension/ Life changeing food – Eva Fischer

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch in einer Kurzrezension das Buch Life changing food vor.

 

 

datei-17-09-16-17-16-47

Titel: Life changing food

Autor: Eva Fischer

Verlag: Brandstätter

Seitenzahl: 192

Preis: 25,00€

ISBN: 978-3-7106-0036-4

Amazon

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_140_2D2A4188167F01B1E2A136892B4E551D

Body-Mass-Index war gestern! Eva Fischer sagt einseitigen Diäten den Kampf an und stellt unser Wohlbefinden in den Mittelpunkt. „Unser Körper ist unser höchstes Gut“, sagt die Ernährungsexpertin und setzt mit dem neuen LCF-Prinzip auf Vielseitigkeit: Nahrungsmittel, die uns erstrahlen lassen, verjüngen, das Gemüt positiv beeinflussen, die uns mehr Energie geben, uns leistungsfähiger machen und bei bewusster Einnahme schlank halten, machen uns als Summe all dieser Wirkungen auch glücklicher. Das ist das Life-Changing-Food-Prinzip, kurz LCF-Prinzip.

Eva Fischer geht gezielt auf die Bedürfnisse des Körpers ein: Die LCF-Rezepte sind vielfach erprobt, liefern die wichtigsten Nährstoffe, vitalisieren und stärken das Immunsystem. Durch die ideale Versorgung des Körpers mit den richtigen Zutaten wird das Hungergefühl geschwächt. Erlebe Deinen persönlichen life changing moment in nur 21 Tagen und gelange nachhaltig zu mehr Energie & Ausstrahlung.                                                                 Quelle: Brandstätter

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_140_319E0DEB2AC2E01D011DBFC9D608BBB7

Vorab muss ich sagen, dass ich nicht so oft koche. Mit diesem Kochbuch wollte ich mich ein bisschen mehr dazu motivieren, etwas gesünder zu essen und zu kochen.
Als mir das Kochbuch dann zugeschickt wurde, war ich super glücklich.

Die Aufmachung des Buches war einfach wundervoll! All die tollen Bilder machten mir schon einen sehr tollen Vorgeschmack auf die Gerichte.

Die Rezepte waren sehr schön übersichtlich und vor allem einfallsreich.
Die Idee mit dem einundzwanzig Tage Programm fand ich besonders toll, auch wenn ich da leider nicht mitmachen konnte.
Wie gesagt, waren die Rezepte sehr einfallsreich, was ja auch wirklich toll ist. Nur leider waren manche Lebensmittel in meinem Umfeld einfach nicht auffindbar. Da ich auf einem Dorf wohne, kann das natürlich schon einmal vorkommen, aber auch in größeren Einkaufsläden in meinem Umfeld waren einige Lebensmittel nicht zu finden. Das war natürlich sehr schade, da ich gern ein bisschen herum experimentiert hätte, was das Kochen angeht.

Was mir außerdem noch auffiel, war, das gesunde Lebensmittel nicht unbedingt günstiger sind, als ungesunde. Das werden die Meisten bestimmt schon wissen, aber manchmal war ich dann doch zu geizig, für z.B. ein Glas Mandelmus über zehn Euro zu bezahlen.
Aber das muss ja natürlich jeder selbst entscheiden. 😉

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_140_AFD93D87A72C4AF1AF001C7090BFCA33

Natürlich fand ich es total doof, das ich sehr viele Rezepte oder besonders das einundzwanzig Tage Programm gar nicht ausprobieren konnte, da es die Lebensmittel nicht bei uns gab, trotzdem finde ich das Buch einfach wunderschön aufgemacht und auch sehr übersichtlich. Es wäre ein perfektes Geschenk, für jeden, der das Kochen liebt, oder der mal etwas gesünder kochen möchte.

 

Vielen Dank, an den Brandstätter Verlag, für das Rezensionsexemplar.

 

IMG_4009IMG_4009IMG_4009IMG_4099IMG_4010

 

http___signatures.mylivesignature.com_54494_138_793773EF4CBFDFCD414DA9DC23565931

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s